OSEM HH 2013


20. OFFENE HAMBURGER SENIORENEINZELMEISTERSCHAFT 2013

Clubheim des SC Königsspringer Riekbornweg 5, 22457 Hamburg, 30.10.-07.11.2013

[Quelle: Hamburger Schachverband]

 

Ingo Schütt und Wolfgang Wilke nehmen an den HSEM 2013 teil. Gespielt werden 9 Runden Schweizer System, 40 Züge in 90 Minuten, nach der ersten Zeitkontrolle zusätzlich 30
Minuten für den Rest der Partie + 30 Sekunden pro Zug von Zug eins an. Das Turnier wird DWZ ausgewertet und soll bei der FIDE zur ELO-Auswertung angemeldet werden.

Turnierfavoriten unter den 72 Teilnehmern sind Dietrich Hawranke (DWZ 2087) vom SC Pinneberg, Gerd Putzbach (DWZ 2071) vom NTSV, Jörg Müller (DWZ 2043) vom SV Eidelstedt,
Siegfried Wölk (DWZ 2042) vom SC Bille, Harm Cording (DWZ 2039) vom Elmshorner SC und Uwe Grimm (DWZ 2008) vom MTV Dannenberg. Titelverteidiger Siegfried Weiss vom
HSK hat nicht gemeldet.